aus dem Winterschlaf zurück

Veröffentlicht in: Stricken | 7

Wenn sich die Weihnachtswichtel mit all ihren wunderschönen roten, goldenen und grünen Kleinigkeiten wieder zurückzogen haben, bleibt immer so ein klares Licht zurück, das vorher noch nicht da war. Oder das letztes Jahr wohl auch schon da war, sich aber irgenwann im Herbst in die Dunkelheit verabschiedet hat. Jedenfalls ist es wieder da. Und der Januar ist, neben möglichen Grauschattierungen, für mich immer weiß, hellblau, silbrig, und irgendwie so licht.
Zeit, aufzuwachen. Hallo, 2013!

Ich starte heute mal mit einer optimistischen Kleinigkeit ins neue Jahr:
ein Paar spontan gezauberte Schühchen für eine liebe Freundin (bzw. deren Baby…)

fpaul1

fpaul2

Strickanleitung “baby boots” hier, von Debbie Bliss

Babyschühchen sind ja auf eine ganz eigene Art sowas von niedlich und unwiderstehlich und symbolisch. Dabei sitzen sie erfahrungsgemäß nur die kürzeste Zeit am Babyfuß – siebenmal von Mama angezogen,  achtmal von Babyfäustchen ausgezogen.

Mein “Baby” schlüpft inzwischen “nur mal eben” in meine Plüsch-Schneestiefel, um schnell warmen Fußes zur Freundin rüberzuschlurfen. Uns trennen nur noch schlappe drei Schuhgrößen.

Immer süß, die Kleinen, egal wie groß!

7 Antworten

  1. ildicolor

    Danke, Ihr Lieben, für die “holde” Begrüßung!
    Marlies, ich hab einfach nur so Winterruhe gehalten (soweit das Tagwerk das zulässt), aber dir und allen, deren 2012 vielleicht nicht ganz so rund lief, wünsche ich Genesung und alles Liebe und Gute für dieses frische neue Jahr!
    xxx

  2. Marlies

    Hallo Hilde,
    warst du vielleicht auch in einer Reha, so wie ich? Jetzt bin ich auf jeden Fall ganz erleichtert, dass es wieder ein Lebenszeichen von dir gibt, und das in Form von so herzigen Winzlings-Boots!
    Und deinen Tatendrang hast du ganz offensichtlich ungebrochen mit ins neue Jahr genommen, das freut mich sehr, und genauso freu mich , dass ich daran teilhaben kann…
    Ganz liebe Grüße von Marlies

  3. bärbel

    hallo holde,
    dann gibt’s dich also doch noch! welch ein glück!
    man macht sich ja doch sorgen, wenn man so lnge nichts im gewohnten blog liest.
    aber schön, dass du offensichtlich doch wohlauf bist!
    grüßlis von bärbel

  4. Angelika

    Liebe Hilde,
    wie schön dass Du ein Lebenszeichen von Dir gibst 🙂
    Ich wünsche Dir ein tolles 2013 !
    Liebe Grüße
    Angelika

  5. Elfin

    Hallo, liebe Hilde!
    Schön, wieder einmal von Dir zu hören 🙂
    Ich habe den Januar auch sehr gerne begrüßt und freue mich über alles Extrahelle 🙂
    Wie süß die Schühchen sind…………

    Ganz liebe Grüße von Elfin!

  6. Christa

    Schön, daß es wieder einen netten Artikel von Dir gibt, dachte fast schon ich bin nicht mehr im Verteiler,… dabei hast du nur ein Schläfchen gemacht,…
    Liebe Grüße Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.