Ball lieseln

mug rug

 Neulich, für einen spontanen mug rug swap, nahm ich ein Stück festes Papier (15 x 25 cm) und schnitzelte es nach meinem Entwurf in Lieselschablonen.
Lately, for a mug rug swap, I cut a piece of paper (6 x 10″) into pieces to liesel my fairy tale template.

 

Entwurf / sketch
 
 
 
color
 
 
(Un-?)glücklicherweise war ich so vertieft in meine Lieselei, dass ich versäumt habe, Fotos vom Heften, von den Teilchen, von der Rückseite zu machen….Grundsätzlich kann man also alle Teilchen irgendwie heften und aneinander nähen, aber sogar bei diesem kleinen Stück bewirkte die Asymmetrie, dass zusammengesetzte Flächen etwas größer sind als rechnerisch gleichgroße Teile aus einem Stück. Das heißt, dass Nähte die Teilchen etwas auseinander drücken. Wenn ich also für eine Fläche mehr als einen solchen Block nähen wollte, würde ich die Teile anpassen. Mehrere Nähte auf einer Seite können ein Mosaikmuster also leicht schräg machen. Für ein Einzelstück (mug rug, Kissen, Bild, Täschchen…) funktioniert es wunderbar, indem man die ein oder andere Naht einhält oder dehnt.
(Un-?)fortunatly I was so totaly involved in my lieseling that I missed to take pictures of the basting, the single pieces, the back….In the whole you can bast and liesel any piece, but even in this little template the asymmetry effects that assembled areas are a little bit larger than a piece of – calculated! – the same size. The seams enlarge the piece. More seams on one side can make a mosaic pattern wonky. For one single item as a cushion, a mug rug, picture, pouch… it workes this way, maybe you just have to gather or stretch the seam a little, but for several identical blocks I would adjust the pieces for an easier sewing.
 
Ball
 
 
So war es auch bei dem eingesetzten Kreis, bei dem ich die Naht etwas einhalten musste – ich habe ihn einfach mal mit eingelieselt. Es geht, und ist eine interessante Herausforderung für Experimentierfreudige! Aber da man ja auch recht komfortabel Apfelbutzen lieseln kann – – – warum dann nicht den ganzen Kreis?
This way – gathering the seam a little – it was with the ball. Lieseling curves and even balls works, it is a nice challange for someone who wants to try out new things. One can liesel apple cores – why not the whole circle?

 

fertig

 Gelieselt und mit Perlgarn gequiltet ging es auf die Reise in die USA, zu Quilt Dad John.
Lieseled and quilted with perl cotton it went on a journey to Quilt Dad John.

?
Froschkönig, Krone, Lotos, Ananas, Prinzessin auf der Erbse … ? Ein kleiner Teppich zum Spazierengehen für Augenblicke und Phantasie!
Frog prince, crown, lotos, pinapple, princess and the pea … ? A small rug to let your eyes and imagination walk free!

 

5 Antworten

  1. Anne-Mette

    Toll ist dein Mug Rug geworden und hübsche Stoffe hast du dir ausgesucht. Da wird Frau doch froh, wenn sie den Mug Rug anschaut.

  2. Antje

    Liebe Hilde,
    traumhaft schön Dein Mug-Rug – das Muster und die wundervollen Stoffe!
    Liebe Grüße von Antje

  3. Lari

    wow, die Idee ist hammerschön. Hach, ich traue mich nicht so Lieselvorlagen zu erstellen. Daher frage ich dich: Magst du die tolle Vorlage für den Mug-Rug an uns Lieselsüchtige weitergeben?? Denn bisher kann ich noch keinen eigenen Mug-Rug mein eigen nennen. Bisher habe ich die immer nur verschenkt. Und Froschkönig mit goldner Kugel….. das wäre was für mich.

    Zur Zeit bin ich am Kobolde lieseln. Jeden Dienstagabend. Heute Abend ist es wieder soweit.
    Ganz liebe Grüße Lari

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.