Dresden Plate 1

Veröffentlicht in: Farbteilchen, Lieseln, Nähen | 5

Dresdner Teller, meine neuste Lieselei:
I’m lieseling Dresden Plates:

Tipps und Tricks folgen demnächst, heute gibt es Bilder von meiner ersten Kleinigkeit.
Tipps and instructions will follow, today just some pictures of my first small project.

Der Beutel ist mit Vlies gepolstert und der Mini-Dresdner-Teller zusätzlich mit Vlies unterlegt, genau richtig für schützenswerte Kleinigkeiten. Der Beutel ist umgehend in Töchterchens Besitz übergegangen, vorher durfte ich noch ein paar Fotos machen:

 The little bag is quilted and the mini-Dresden-Plate has additional batting. Just right for little treasures worthy of protection. The bag was confiscated immediatley by little daughter. But first I was allowed to take some pictures:

5 Antworten

  1. Britta

    Liebe Hilde, der Beutel ist total süß. Kann Deine Tochter gut verstehen, dass sie den nicht mehr hergibt.
    LG, Britta

  2. Renate

    Der Beutel ist wirklich niedlich. Ich kann deine Tochter verstehen.
    Dir ein ganz dickes Kompliment für die schönen Fotos.
    Liebe Grüße
    Renate

  3. Heike

    Das ist ja ein süßer Beutel. Mir gefällt der Dresdner Teller so gut.
    Liebe Grüße
    Heike

  4. Martina

    Liebe Hilde,
    recht hat sie dran getan, so ein schnuckeliges Täschchen brauchen kleine Mädels immer 😉
    Das Photo mit dem Schweinchen im HG ist übrigens göttlich!!!
    GlG, Martina

  5. Angelika

    Wieder einmal ein serh schönes Projekt 🙂 Ich finde es toll, wie Du Stoffe mischt.
    Liebe Grüße
    Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.