Monchichi goes Fassett

Veröffentlicht in: Farbteilchen, Nähen | 3

Kennt Ihr diese kleinen japanischen Schmatz-Äffchen? Laut Zeitungsbericht sind die Zielgruppe heutzutage ganz klar die Eltern, die in den 80ern selber mit Monchichis gespielt haben und sie jetzt nostalgisch-liebevoll-gerüht ihren eigenen Kindern zukommen lassen. Jaaa, da mag was dran sein . . . Das Äffchen ist heutzutage übrigens ganz korrekt kein Daumenlutscher mehr, sondern nuckelt zahnfreundlich an irgendeinem weißen Schnuller-Lolli-Dings. Es gibt sie in unterschiedlichen Varianten – auch mit Knuddelbaby, womit wir wieder beim Thema generationenübergreifend sind. Von den 80ern bis heute.
Do you know these japanese toy monkeys? It is said, the parents who played with the Monchichis in the 80th are the ones to give them to their children today. True somehow . . . The Monchichi of today isn’t thumb-sucking anymore, it has correctly and tooth friendly a white soother-something in the hand. There are different kinds of Monchichis available today – even with cuddly baby. Again, generation-spanning. From the 80th to today.

So hat also diese Monchichidame mit Baby bei uns Einzug gehalten. Da sie nicht nur kuschelig und knuddelig, sondern auch modebewusst ist, trägt sie Fassett. Maßgeschneidert. Booh, sind die niedlich . . .

So this little Monchichi lady came to us. She isn’t only cozy and cuddly but also fashion-conscious. That’s why she is wearing Fassett. Tailor-made. Cutie . . .

3 Antworten

  1. angelika

    Ich war damals leider schon zu alt für einen Monchichi, aber ich gerne an die Kinder von Freunden verschenkt. Die trugen “nur” Strickkleidung ;-))
    Fasset ist für die Fortgeschrittenen 😉
    liebe Grüße
    Angelika

  2. Elfin

    Mir fehlen die Worte……….mir!…….
    Welcome, Monchichi, in your new home 🙂 Very pretty clothes, wow! Well, Ildico-Design……. must i say more?
    ;-D
    Liebe Grüße!

  3. sockentauscher

    Ich kenne die Monchichis auch noch aus meiner Kinderzeit und habe meinen Kindern auch Monchichis vermacht, allerdings müssen diese “nackt” durch die Welt spazieren.
    Dein Kleidchen ist herzallerliebst und regt gerade meine grauen Zellen an unsere Monchichis vielleicht auch einmal einzkleiden.
    Liebe Grüße Daniela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.