Granny Squares

Veröffentlicht in: Bücher, Farbteilchen, Häkeln | 6

Gehäkelte Granny Squares sind einfach zu liebenswert! Und wieder so eine nette Handarbeit, die kuschelig in ein Körbchen gepackt über die Zeit wächst, mit der perfekten Botschaft, dass viele Kleine zusammen effektiv viel Großes bewirken.
Crochet Granny Squares are so lovable, aren’t they?! They are just another handiwork, cosy stored in a basket that grows with the time and whisper: many little things together build up a stronger one!

mit und ohne Blüte

Eines meiner vielfarbigen Lieblingsbücher ist Edie Eckmans Beyond the Square. Sooo viele kleine Kleinigkeiten, die man mal eben so wegnaschen kann, wenn einem der Sinn nach einer unverbindlichen Häkelei steht, nur mal eben ausprobieren, wie es aussieht . . .
One of my colorful favourite books is Edie Eckman’s Beyond the Square. Sooo many little things to nibble if you just want to crotchet a small piece, just to see how it turns out . . .

lecker!

Aber irgendwie habe ich noch nicht das richtige Granny-Square-Garn für mich gefunden. Baumwolle lässt sich gut häkeln, hab ich auch super gerne für meine Tasche und einen kleinen Schal verwendet, fühlt sich aber doch unmissverständlich nach Topflappen an. Wer möchte schon sein Nickerchen unter einem überdimensionalen Topflappen machen.
But somehow I did not find the right yarn for my granny squares. Cotton is fine for crochting, I loved it for my bag or a little scarf, but it has the unmistakable touch of a potholder. Who wants to nap beneath a gigantic potholder anyway.

Ja, ich habe schon eine Sofadecke. Ja, ich habe sogar schon mehr als eine Sofadecke. Aber ja, ich fände zwischendurch auch mal eine Häkeldecke unwiderstehlich! Besonders, wo es so viele Beauties in blogland zu bewundern gibt. (Ihr kennt Sie, attic24, crochet with raymond, clevercheshirecats, . . . )
Yes, I own a blanket. Yes, I have more than one blanket. But yes, an additional crochet blanked is so tempting! Especially if there are so many beauties around in blogland, you know them . . . (see links above)

Also hatte ich einfach mal dann und wann ein bisschen Spaß mit Häkelmuster und -nadel:
So I took the hook and had fun with some patterns:

eine Mitte?

Inspiriert durch Beyond the Square, aber nach und nach frei fliegend, hab ich die Mitten variiert. Eigentlich muss ja nur mehr oder weniger die Größe hinkommen, und für die äußeren Reihen hab ich das klassische Granny-Square-drei-Stäbchen-auf-Lücke-Muster gewählt. Es ist ein Spielen und Ausprobieren!
Inspired from Beyond the Square, but bit by bit flying free, I altered the center. Just the outer size must fit more or less, and for the outer borders I chose the classic three-double-crochet-pattern. It is play and try!

Rose

Dieses Garn ist wunderbar fluffig, es ist eine Wolle-Microfaser-Mischung. Die Häkeleigenschaften sind so lala, aber damit komme ich klar. Es hat aber diesen gewissen Wintercharme, und gerade jetzt, wo der Frühling lockt, erscheint es nicht wie das perfekt Ganzjahres-Kuscheldecken-Garn. Naturmaterialien sollten es schon sein (zumindest der größte Anteil).
This is a wonderful fluffy wool-and-microfiber-yarn. Not best while crocheting but that’s okay. But it has this special winterly charme, and just with beginning spring outside it doesn’t seem to be the perfect all-year-cosy-blanket-yarn. My blanket yarn should be natural material, at least the main part.

rosa Wölkchen - Mitte ?

Dieses rosa-Wölkchen-Garn läuft definitiv ein, wenn es normal gewaschen wird. Ich hab es ausprobiert. Danach waren die rosa Plüschherzen in einer schokofarbenen Strickweste rosa Filzplüschknödel.
This pink cloud yarn definetly shrinks in normal laundry. I tested. Afterwards the pink plush hearts of a chocolate colored vest became pink plush dumplings.

Also dachte ich mir, ich frage einfach mal euch, was euer perfektes Granny Square Garn ist!
So I thought of asking you dears, what is your perfect Granny Square Yarn?

mein Favorit
Kontrast und schönes Garn

 Das hier ist auch sehr schön, oder? Kid Silk Night und Milk Cotton, beides von Rowan. Aber da ich mit meinen gestalteten Dingen lebe und sie nicht nur ansehen möchte, zweifel ich da etwas an der praktischen Waschbarkeit. Ich werde das kleine Teilchen mal testweise im Wollwaschgang mitfahren lassen. – Hat noch jemand Katzen zu Hause, die gerne auf dem Sofa schlafen? Die rausgehen dürfen? Gras fressen? Ihr wisst, was ich mit waschbaren Textilien meine . . .
This is nice, isn’t it? Kid Silk Night and Milk Cotton from Rowan. But I LIVE with my designed and selfmade things and I am not sure how easy washable it is. I will test this little patch in the wool-washing. – Anybody around with cats at home, napping on the sofa? Cats that walk free? Eat gras? You know what I mean about washable textiles . . .

Anmeldung bis 3.4.2011

Sodele, ich geh jetzt weiter häkeln und probieren,  und ihr habt noch gemütlich Zeit, euch für den pincushion swap anzumelden! Alle, die noch überlegen: soll-ich-soll-ich-nicht….. klar, steigt ein in den Spaß! 
So, time to go on and crochet, but you have a bit more time to sign in for the pincushion swap! All of  you considering, should I, should I not . . . of course, join the fun! ♥

6 Antworten

  1. Daniela

    Liebe Hilde,

    ich häkele die Granny´s immer mit einem Sockengarn oder mit 100% Merino Garn mit Superwash Ausstattung, dann kann man die Decke auf jedenfall Maschinen waschen und sie ist sehr kuschelig.
    Liebe Grüße
    Daniela

  2. Rita

    Das Buch habe ich auch und die Farbenvielfalt ist soo schön, gell!
    Die Granny’s können eine wahre Sucht werden, habe mich aber noch davon nicht anstecken lassen.
    Wie schon erwähnt, sind die Catania-Schulgarne super, haben einen leichten perlglanz und sind total schön in den Farben.
    SOdele, wünsch Dir einen guten Wochenstart und ich bin total gespannt, wem ich mein Nadelkissen schicken darf!!
    Liebi Grüessli, Rita

  3. Gisela

    Liebe Hilde,
    meine letzte Grannydecke habe ich, wegen Haustieren und Enkelkindern, mit einfarbigen Sockengarn gehäkelt und die Decke ist wirklich total unempfindlich.
    Baumwollgarn erinnert mich auch zu sehr an Topflappen.
    Liebe Grüße
    Gisela

  4. Maaike

    Wow, lovely try-outs and creations here Hilde! And the sewing you do is amazing… Thank you for your lovely comment on creJJtion!
    Have a nice weekend,
    love Maaike

  5. Martina

    Liebe Hilde,
    dieses Buch besitze ich auch und liebe es heiß und innig 😉 Ich mag sehr gerne mit Cotton Fun “Schulgarn” (lass dich von dem Namen nicht schrecken) von Gründl Wolle oder die Catania von Schachenmayer häkeln, allerdings beides Qualitäten aus 100% BW. Die mag ich gerade deshalb so, weil ich mit Mann, Söhnen, Hund und Katze den Vorteil, etwas ggfls. bei 60° in die Waschmaschine stecken zu können, so manches Mal schätzen gelernt habe 😉 Ich habe absolut keinen Waschzwang, aber Quilts müssen für mich ebenfalls in die Maschine wandern können, gestern noch warf sich unser Bruno (schwarzer Labbi) nass und dreckelich *LOL* wie er war, auf einen Zweisitzer mit einem rot-weißen Quilt, der danach entsprechend aussah. Er (der Quilt 😉 kam schnell in die Waschmaschine, bevor überhaupt etwas Stress aufkam und gut war 😉 Deine Häkellinks sind traumschön, kennst du auch diesen?
    http://erdbeerdiamant.blogspot.com/
    Deine Häkelblüten sehen genauso schön aus wie deine Lieseleien, immer mit dem gewissen Etwas! Mein Pincushion ist übrigens fertig und ich hoffe, dass sich noch ein paar Teilnehmerinnen bis zum Anmeldeschluss finden.
    GlG, Martina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.